· 

Klima trifft Agrar #4: Gemeinsam gut essen

Veranstaltungsreihe: Klima trifft Agrar #4

Gemeinsam gut essen: In Mensen, Kitas und Kantinen

 

Andrea Nunne (MdHB) im Gespräch mit Mücella Demir, Dirk Kock-Rohwer, Silke Bornhöft und Marcus Wewer

 

Es geht um soziale Gerechtigkeit, bezahlbare, gesunde Lebensmittel, um regionale Landwirtschaft und was wir in Hamburg bewegen können. Die Gemeinschaftsverpflegung in Mensen, Kitas und Kantinen ist ein wichtiger Beitrag zur sozial-ökologischen Wende, allerdings fehlt oft noch ein relevanter Bio-Anteil. Eine immer größer werdende politische Aufgabe bei teilweise explodierenden Lebensmittelpreisen, weil Putins furchtbarer Krieg auch auf die Teller der Welt abzielt.

Wir brauchen mehr Ökolandbau, denn ein Verharren in der Turboagrarproduktion vernichtet zu viele andere Ressourcen.

 

Klimafreundliche, ökologische Außer-Haus-Verpflegung muss für alle bezahlbar sein. Noch hinkt Hamburg hinterher. Aber wo gibt es gemeinsame, leckere und gesunde Mahlzeiten? Werden genügend regionale Bio-Lebensmittel in und um Hamburg produziert und verarbeitet? Und wie landen sie auf unseren Tellern? 

Das erfahrt ihr in der gemeinsamen Diskussion mit mir als agrarpolitische Sprecherin und Gästen aus Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein. Denn klar ist: unsere Ernährung ist ein Gemeinschaftsprojekt.

Mit dabei:

  • Marcus Wewer (Vorstand BÖLW - Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft)
    Tina Andres kann aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen. Ich freue mich, dass Herr Wewer einspringt. 
  • Mücella Demir (Projektleitung BioStadt Bremen)
  • Dirk Kock-Rohwer (Bio-Landwirt und Grüner Landtagskandidat Schleswig-Holstein)
  • Silke Bornhöft (Leitung Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg)

Moderation: Andrea Nunne

Die Veranstaltung kann unter YouTube jederzeit nachträglich angesehen werden:

LIVE: Klima trifft Agrar: Gemeinsam gut essen – in Mensen, Kitas und Kantinen - YouTube

 

Von links:

Mücella Demir (Projektleitung BioStadt Bremen), Silke Bornhöft (Leitung Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg), Marcus Wewer (Vorstandsvorsitzender BÖLW - Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft), Dirk Kock-Rohwer (Bio-Landwirt und Grüner Landtagskandidat Schleswig-Holstein)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0