· 

Donnerstag 13 Uhr bei SYKE

Finnish Environment Institute:

SYKE nach dem finnischen Akronym Suomen ympäristökeskus

SYKE organisiert Seminare und Konferenzen zu verschiedenen Umweltthemen.

Das finnische Umweltinstitut SYKE ist ein multidisziplinäres Forschungs- und Experteninstitut.

Wichtigste Aufgabe ist es, die brennendsten Fragen der Gesellschaft zu lösen, die Auswirkungen auf die Umwelt haben.

 

Rund 650 Experten bauen in enger Zusammenarbeit mit finnischen und internationalen Partnern eine nachhaltige Gesellschaft auf.

 

Themen: Lebensmittelsysteme, Öko-Landbau, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Fachtermin zu Sustainable Development und Climate Programme: SYKE - Finnish Environment Institute mit verschiedenen Expert*innen geplant.  Themen sind:

  • Food, nutrition, organic farming, agriculture
  • Sustainable development, Agenda 2030
  • Climate, CO2-emissions, environment, industry

Wir treffen die SYKE Professor*innen mit folgender Agenda:

  • Professorin Minna Kaljonen: Just food system transition: problems and possibilities in FinlandProfessor
  • Professorin Eeva Furman: A positive image of sustainable future connects us to work together
  • Professor Mikael Hildén: Key challenges for the energy transition in Finland
  • Professor Martin Forsius: Modelling the regional potential for reaching carbon-neutrality: sustainable forestry, energy use and biodiversity protection”

 

Bildergalerie

Auf die Bilder klicken um zu vergrößern.