· 

Freitag 9:30 Uhr bei Pro Luomu

Finnish Organic Food Organisation

Bio heißt in Finnland LUOMU. Wir sind mit einem Teil der grünen Fraktion in Helsinki, um über den Tellerrand zu gucken, vor allem für bildungspolitische Impulse. Eine andere Ernährung mit gutem und umweltgerechtem Essen für alle ist eine Notwendigkeit für eine gute Zukunft - das geht mit mehr Bio und weniger Fleisch. 

Doch dafür braucht es Bildung, Wissen und Motivation.

 

Auch daran arbeitet der Verband Pro Luomu.

 

Finnische Besonderheit: Bio-Wildsammeln

In Finnland gibt es fast 7 Millionen Hektar zertifizierte ökologische Anbauflächen. Im Jahr 2021 waren es ungefähr 6,9 Millionen Hektar.

Wir treffen Aura Lamminparras, Executive Director, und Heidi Haavisto-Meier. Unsere Themen:

  • Pro Luomu
  • Organic Food and Farming in Finland
  • Ökolandbau
  • Öffentliche Nachfrage nach Biolebensmitteln

Pro Luomu wurde 2011 gegründet, um die zielgerichtete Entwicklung und das Wachstum des Bio-Sektors in Finnland zu fördern, indem die Nachfrage nach und das Angebot von Bio-Produkten gesteigert und die wichtigsten Probleme der Kette identifiziert und gelöst werden.

 

Der Verband koordiniert Wertschöpfungskettengruppen in den Produktionssektoren (Bio-Milch, -Fleisch und -Gemüse sowie Bio-Wildsammlung), die die Entwicklung in ihrem eigenen Sektor verfolgen und Lösungen für auftretende Probleme vorschlagen.

 

Public Kitchens

Wichtiges Projekt auch in Finnland sind die öffentlichen Kantinen, Kommunikation und Bildungsarbeit mit ihnen, um den Bio-Anteil in der Gemeinschaftsverpflegung zu erhöhen.

 

LUOMU ist außerdem ein ökologisches Lebensmittelsiegel in Finnland, das die kontrollierte ökologische Herstellung zertifiziert. Es ist das offizielle Siegel der finnischen Lebensmittelbehörden und untersteht dem Ministerium für Land- und Forstwirtschaft.

Alle damit ausgezeichneten Produkte müssen die Standards der EU-Öko-Verordnung erfüllen. Das Hauptziel der Organisation Luomu besteht darin, die Verwendung von Produkten aus biologischen Anbau in der finnischen Esskultur zu fördern. 

Bilder von dem Termin

Aura Lamminparras, Executive Director Pro Luomu