· 

Klima trifft Agrar #3: Online-Diskussion

Wie klimaschädlich ernähren wir uns? Gibt es einen Speiseplan für einen gesunden Planeten, der uns schmeckt?

Darüber spricht Andrea Nunne mit Starköchin Sarah Wiener, Wissenschaftler Dr. Marco Springmann Oxford University und Martin Hofstetter, Agrar-Experte bei Greenpeace.

 

Fast ein Drittel der weltweiten CO2-Emissionen geht auf unsere Ernährungsweise zurück. Der Einfluss auf Klimakrise und Umwelt ist enorm, denn dazu zählen die Produktionsweise der Lebensmittel, der hohe Flächenverbrauch aber auch die Zusammensetzung unseres Speiseplans. Wie können wir gesund, nachhaltig und enkeltauglich genießen? Grüne Politik setzt sich für eine Ernährungs- und Agrarwende ein. Wie können dazu die vielfältige Landwirtschaft der Metropolregion und die große Nachfragemacht der Stadt Hamburg ihren Beitrag leisten? Welche großen politischen und kleinen persönlichen Schritte eignen sich für eine lebenswerte Zukunft?

 

Diskutieren Sie live mit unseren Expert*innen über die Grünen Kanäle bei Youtube, Facebook und Twitter!

Online-Diskussion am 15. Juli um 18 Uhr mit:

  • Sarah Wiener (EU-Abgeordnete, Köchin, Unternehmerin, Autorin, Bio-Landwirtin und Hobby-Imkerin)
  • Dr. Marco Springmann (Wissenschaftler der Oxford University)
  • Martin Hofstetter (Greenpeace, Agrarpolitik und Biodiversität)
  • Andrea Nunne (MdHB, Agrarpolitische Sprecherin der Grünen Bürgerschaftsfraktion)

Via Live-Stream (ohne Anmeldung) auf https://www.gruene-hamburg.de/fraktion-live/

 

YouTube:   https://www.youtube.com/user/galhamburg

Facebook: https://www.facebook.com/gruene.hamburg

Twitter:     https://twitter.com/GRUENE_Hamburg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0