· 

Bürgerschaft am 5. Mai 2021

“Kartoffeln unterm Kollektor”

In "Brand Eins", dem Wirtschaftsmagazin, lässt sich sehr anschaulich nachlesen, was Agri-Photovoltaik alles möglich macht und warum sie gut für  Landwirtschaft, Energiewende und Artenvielfalt ist. Nachzulesen im in der Mai-Ausgabe 2021

Agri-Photovoltaik – Chance für Landwirtschaft und Energiewende

Klimaschutz heute mit Gänsehautreden in der aktuellen Stunde der Bürgerschaft. Die Freiheiten zukünftiger Generationen dürfen nicht unter unzureichendem Klimaschutz heute leiden. Ohne umfassende Energiewende gelingt das nicht. Jeder Baustein für erneuerbare Energien zählt! Passend dazu heute unser Antrag, der brandaktuell ist, nicht nur in @Brand Eins: “Kartoffeln unterm Kollektor” oder wie wir etwas sperriger sagen: Agri-Photovoltaik kann Strom- und Agrarproduktion mit Naturschutz kombinieren. Hoffentlich bald auch als Pilotprojekt in Hamburg, wenn Hürden in der Förderpolitik abgebaut werden können.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0